AGBs

AGB's

1. Allgemeines und Geltungsbereich

Alle Leistungen, die von unserem Onlineshop für Sie als Kunden (Verbraucher) erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen uns und Ihnen individuell vereinbart wurden.

Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

2. Vertragsschluss

2.1 Die Darstellung unserer Artikel und Leistungen im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

2.2 Sie geben ein verbindliches Angebot gegenüber uns, kamado B10 Germany, ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Schritt auf “Zahlungspflichtig bestellen” klicken.

2.3 Wir bestätigen den Zugang Ihrer Bestellung unverzüglich per E-Mail, spätestens aber innerhalb von 5 Tagen nach Empfang der Bestellung (Bestelleingangsbestätigung mit den Einzelheiten zu Ihrer Bestellung). Diese Bestelleingangsbestätigung wie auch die Entgegennahme einer telefonischen Bestellung stellen noch keine rechtsgeschäftliche Annahme unsererseits dar. Die Bestelleingangsbestätigung soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

2.4 Die Angebotsannahme durch uns (Vertragsschluss) erfolgt innerhalb von 5 Tagen

      • indem wir Ihnen eine schriftliche Auftragsbestätigung (normalerweise per E-Mail) übermitteln, wobei insoweit der Zugang der Auftragsbestätigung bei Ihnen maßgeblich ist, oder
      • indem wir Ihnen die bestellte Ware liefern, wobei insoweit der Zugang der Ware bei Ihnen maßgeblich ist, oder
      • indem wir Sie nach Abgabe Ihrer Bestellung zur Zahlung auffordern.

2.5 Identität des Vertragspartners:

Der Vertrag kommt mit kamado B10 Germany zustande, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben.

Anschrift:

Brückenstr. 2, Halle 5

73061 Ebersbach an der Fils

Deutschland

USt-IdNr. DE327380573

2.6 Bestellablauf / Schritte zum Vertragsabschluss:

    1. Zunächst legen Sie den/die gewünschten Artikel in den Warenkorb.
    2. Durch das Anklicken des Buttons „Warenkorb ansehen“ gelangen Sie zum Ihrem Warenkorb und können dort die bestellten Artikel noch einmal überprüfen.
    3. Wählen Sie im Warenkorb die Versandart aus.
    4. Klicken Sie anschließend auf den Button “Zur Kasse”.
    5. In dieser Ansicht sehen Sie noch einmal Ihre Bestelldaten und können Ihre Bestellung überprüfen. Hier können Sie auch eventuell die Versandart noch einmal ändern.
    6. Geben Sie danach bitte die Rechnungs- und Lieferadresse an. Hier können Sie auch ein Kundenkonto bei uns anlegen.
    7. Anschließend erfolgt die Angabe der Zahlart für Ihre Bestellung.
    8. Nach Bestätigung unserer AGBs können Sie Ihre Bestellung durch Anklicken des Buttons “Zahlungspflichtig bestellen” (Vorauskasse) abschließen. Im Falle einer Paypal-Zahlung klicken Sie bitte auf “Weiter zu PayPal”, um zur Bezahl-Seite von PayPal weitergeleitet zu werden und dort die Bestellung abzuschließen.
    9. Sie erhalten unverzüglich eine Bestelleingangsbestätigung auf Ihrem Bildschirm und schriftlich an die angegebene E-Mail-Adresse. Diese können Sie ausdrucken. Die Bestelleingangsbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebots dar. Der Vertrag kommt erst durch Angebotsannahme wie in 2.4 beschrieben zustande.

2.7 Speicherung des Vertragstextes:

Ihre Bestelldaten werden in unserem Hause gespeichert. Sofern Sie diese in gedruckter Form wünschen, können Sie die „Bestelleingangsbestätigung“ ausdrucken. Diese erscheint auf Ihrem Bildschirm, nach dem Sie die Bestellung abgeschickt haben. Haben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mitgeteilt, erhalten Sie zusätzlich alle relevanten Daten Ihrer Bestellung per E-Mail, die ebenfalls ausgedruckt werden kann. Sofern Sie ein Kundenkonto angelegt haben, können Sie Ihre Bestelldaten jederzeit in unserem Kunden Log-in-Bereich einsehen.

2.8 Vertragsgegenstand ist die von Ihnen bestellte Ware. Bezüglich der Beschaffenheit gilt die Angebotsbeschreibung, im Übrigen gilt § 434 Abs.1 Satz 3 BGB.

3. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

kamado B10 Germany

Brückenstr. 2, Halle 5

73061 Ebersbach an der Fils

Deutschland

Tel. +49 (0)170 7765756

info@kamadob10.eu

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns
zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor
Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

_____________________________________________________

Wir bitten Sie, die Ware in ihrer Originalverpackung und unbenutzt an uns zurückzusenden.

Ausschluss und Erlöschen des Widerrufsrechts

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen über die Lieferung von Waren,

  • die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch Sie maßgeblich ist oder die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind
  • die Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
  • die Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen Zwecken als zu Wohnzwecken, Beförderung von Waren, Kraftfahrzeugvermietung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht. Dieser Ausschluss gilt nicht für Verträge über Reiseleistungen nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB), wenn diese außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen worden sind, es sei denn, die mündlichen Verhandlungen, auf denen der Vertragsschluss beruht, sind auf vorhergehende Bestellung des Verbrauchers geführt worden.

4. Lieferung

4.1 Alle Artikel werden umgehend, sofern ab Lager verfügbar, ausgeliefert.

Die Lieferung erfolgt sowohl innerhalb Deutschlands als auch an Privatpersonen in ausgewählte EU-Länder. Bitte beachten Sie im Falle einer von Ihnen gewünschten Lieferung ins Ausland die Sonderregelungen am Ende dieses Abschnitts.

4.2 Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, maximal 10 Werktage, für Speditionsartikel maximal 15 Werktage. Die Lieferung erfolgt also spätestens innerhalb von 10 Arbeitstagen, bei Speditionsartikeln innerhalb von 15 Arbeitstagen, (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen) nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut (bei Vorauskasse) bzw. nach Eingang der PayPal-Zahlung.

Bei Auslandslieferungen beträgt die Lieferzeit, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, maximal 15 Werktage, für Speditionsartikel maximal 20 Werktage. Die Lieferung erfolgt also spätestens innerhalb von 15 Arbeitstagen, bei Speditionsartikeln innerhalb von 20 Arbeitstagen (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen) nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut (bei Vorauskasse) bzw. nach Eingang der PayPal-Zahlungs.

4.3 Sollte ein Artikel kurzfristig nicht verfügbar sein oder kann die angegebene Lieferzeit nicht eingehalten werden, werden wir Sie hierüber per E-Mail informieren. Im Falle einer dauerhaften Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware werden wir bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich an Sie zurückerstatten.

Ihre gesetzlichen Ansprüche bleiben unberührt.

Eine Teillieferung erfolgt nur im Ausnahmefall und nur soweit diese für Sie zumutbar ist.

4.4 Sonderregelungen für Lieferungen an eine ausländische Lieferanschrift:

Wir behalten uns vor, einige Produkte von der Belieferung in bestimmte Länder oder in bestimmte Landesteile im Ausland (z.B. Inseln oder Überseegebiete) durch unseren Onlineshop auszuschließen. Etwaige Beschränkungen werden während des Bestellvorgangs durch ein Fehlen der Lieferoption ersichtlich. Kunden der betroffenen Länder oder Landesteile im Ausland ermöglichen wir eventuell eine Belieferung nach individueller Angebotserstellung außerhalb der Geschäftstätigkeit des Onlineshops und nach Kontaktaufnahme mit uns.   

Wenn Sie bei kamado B10 Germany eine Bestellung zur Lieferung außerhalb Deutschlands aufgeben, können Sie je nach Bestimmungsland unterschiedlichen Importzöllen und -steuern unterliegen. Jegliche zusätzlichen Kosten für eine solche Lieferung sind von Ihnen zu tragen, wir haben keinen Einfluss auf diese Kosten. Um nähere Informationen für das von Ihnen gewünschte Bestimmungsland zu erhalten, empfehlen wir eine Kontaktaufnahme mit den örtlichen Zollbehörden.

Bitte beachten Sie, dass für international verschickte Produkte die Anleitungen, Gebrauchsanweisungen und Sicherheitswarnungen eventuell nicht in der Sprache Ihres Landes vorliegen.

5. Lieferarten, Verpackungs- und Versandkosten

5.1 Wie bieten die folgenden Lieferarten an:

      • Abholung in unserer Manufaktur in Ebersbach an der Fils
      • Standardversand mit DHL
      • Lieferung durch eine von uns ausgewählte Spedition

Bei Waren, die per Spedition geliefert werden, erfolgt die Lieferung “frei Bordsteinkante”, also bis zu der der Lieferadresse nächst gelegenen öffentlichen Bordsteinkante, sofern sich aus den Versandinformationen in unserem Onlineshop nichts anderes ergibt und sofern nichts anderes vereinbart ist.

Scheitert die Zustellung der Ware aus Gründen, die Sie zu vertreten haben, tragen Sie die uns hierdurch entstehenden angemessenen Kosten (z.B. Kosten durch Zwischenlagerung bei Speditionsaufträgen).

5.2 Für Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir den im Angebot festgelegten Versandpreis. Bei jeder Bestellung werden die Versandkosten separat ausgewiesen und mitgeteilt (Preisgestaltung erfolgt nach Verpackungsmaßen und Gewicht).

Bei Auslandslieferungen berechnen wir den im Angebot festgelegten Versandpreis. Bei jeder Bestellung werden die Versandkosten separat ausgewiesen und mitgeteilt (Preisgestaltung erfolgt nach Verpackungsmaßen und Gewicht). Die Speditionskosten für die Schweiz enthalten bereits anteilige Kosten für das Erstellen der benötigten Zoll-Ausfuhrdokumente.

Die Versandkosten decken die anfallenden Kosten für Porti/Fracht und Verpackung nur teilweise, den Rest übernehmen wir.

Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren Etappen erfolgen, berechnen wir die Versandkostenbeteiligung natürlich nur einmal.

6. Zahlung, Eigentumsvorbehalt, Einschränkung gewerblicher Weiterverkauf

6.1 Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise in Euro, welche die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19% beinhalten. Es gelten die am Bestelltag gültigen Preise.

6.2 Folgende Zahlarten sind möglich:

Per Vorauskasse:

Der Kunde ist verpflichtet, den Kaufpreis per Überweisung auf unser Konto zu zahlen. Bei Zahlung per Vorauskasse erhalten Sie von uns eine E-Mail mit den genauen Rechnungsdaten. Bitte tragen Sie deshalb unbedingt Ihre E-Mail-Adresse und/oder Ihre Telefonnummer in das Bestellformular ein, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können.

Bei Zahlung per Vorauskasse bitten wir Sie, den fälligen Betrag auf unser folgendes Konto zu überweisen:

Kontoinhaber: Juan Ignacio Camerlingo

IBAN: DE67 1001 1001 2623 2581 69

BIC: NTSBDEB1XXX

N26 Bank

Unter Verwendungszweck tragen Sie bitte Ihren Namen und die in der Bestellbestätigung genannte Bestellnummer ein.

Per PayPal:

Unser Onlineshop leitet Sie automatisch zum PayPal-Bezahlvorgang weiter.

Bei Zahlung per PayPal wird der fällige Betrag innerhalb von 1-2 Werktagen von Ihrem Bankkonto abgebucht. Achten Sie bitte darauf, dass Ihr Bankkonto ausreichend gedeckt ist, damit keine Gebühren anfallen.

Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlarten auszuschließen.

Die Bezahlung durch Einsendung von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus.

Rückzahlungen erfolgen auf dem gleichen Weg, wie wir Ihre Zahlung erhalten haben.

6.3 Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum (Eigentumsvorbehalt nach §§158, 449 BGB). Über Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Dritter in die Vorbehaltsware hat uns der Kunde unverzüglich unter Übergabe der für eine Intervention notwendigen Unterlagen zu unterrichten; dies gilt auch für Beeinträchtigungen sonstiger Art. Unabhängig davon hat der Kunde bereits im Vorhinein die Dritten auf die an der Ware bestehenden Rechte hinzuweisen.

6.4 Die Artikel in unserem Onlineshop sind nicht zum gewerblichen Weiterverkauf bestimmt.

7. Gewährleistung

Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Besteller dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an uns auf unsere Kosten zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. Wir behalten uns vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen.

8. Mängelhaftung

Information zur Mängelhaftung:  Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

9. Elektronische Kommunikation und Datenschutz

Sie stimmen zu, dass die vertragsbezogene Kommunikation – insbesondere die Zustellung der Rechnung – in elektronischer Form, z.B. per E-Mail, erfolgen kann.

Unsere Datenschutzerklärung ist unter (Link) abrufbar.

10. Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

11. Kontaktaufnahme / Beschwerden

Wir bitten Sie, etwaige Fragen zu Ihrer Bestellung, zum Widerrufsrecht oder Beschwerden an folgende Stellen zu richten:

Per E-Mail an: info@kamadob10.eu

Telefonisch an: +49 (0)170 7765756

Schriftlich an: kamado B10 Germany

Brückenstr. 2, Halle 5

73061 Ebersbach an der Fils

Deutschland

12. Sonstiges

Zur Beilegung von Streitigkeiten im Online-Handel zwischen Verbraucher und Händler, hat die EU-Kommission eine Plattform (die sogenannte OS-Plattform) eingerichtet. Diese Plattform sowie weitere Informationen erreichen sie unter folgendem Link:

http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind immer bemüht, eventuelle Meinungsverschiedenheiten aus unserem Vertrag einvernehmlich beizulegen. Darüber hinaus haben wir uns entschieden, nicht an einem Schlichtungsverfahren teilzunehmen. Hierzu sind wir auch nicht verpflichtet.

13. Inhalte und Links auf unseren Seiten

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben.

Wir können für diese fremden Inhalte also keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

14. Schlussbestimmungen

Die Geltung des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen, es gilt deutsches Recht. Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops anerkannt.

Hat der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder in einem anderen EU-Mitgliedstaat, ist ausschließlich Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz.

 

Wir haben Ihre Nachricht erhalten.

Vielen Dank, dass Sie Kontakt zu uns aufgenommen haben. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Bis bald! Ihr KB10 Team.

Willkommen in der KB10 Familie

Wir freuen uns sehr, dass Sie dabei sind!

Seien Sie gespannt auf tolle Rezepte und Zubehör, das wir bald neu im Programm haben werden. coming soon.

Bis bald! Ihr KB10 Team.

Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktion für Sie sicherzustellen.